Unsere Telefonnummern:

0831-17138 (Büro)

0831- 56569210 (Deutschkurse)

0831- 5127000 (Schülerbetreuung)

0831- 10920 (Fax)

 

Neue E-Mail-Adresse:

info@hausinternational.de

Wir suchen für die unsere Schülerbetreuung ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die den Kindern und Jugendlichen bei der Erstellung ihrer Hausaufgaben helfen.

Weitere Informationen bei Frau Ruth Haupt persönlich im Haus oder telefonisch unter 0831-5127000. 

Der Integrationsbeirat der Stadt Kempten und der Verein Haus International haben am 26. Juli 2017 eine gemeinsame Demokratieerklärung verabschiedet.

Lesen Sie den vollständigen Text hier!

Neue Seite für Flüchtlinge und ihre UnterstützerInnen: www.asylinkempten.de!

Wir sind auch auf Facebook erreichbar!

Regelmäßige Angebote

 

Jeden Mittwoch,  18.00 - 20.00 Uhr

Linedance mit Western Stompers

 

Howdy,

wir sind die Western Stompers aus der Allgäuer Region. Angefangen hat alles mit einem Einsteigerkurs für Line-Dance an der VHS in Kempten. Während dieses Kurses wurde die Mehrheit vom Line-Dance-Fieber und Country Musik infiziert. Die Entscheidung stand fest, wir wollen uns weiterhin zum Tanzen treffen. Nachdem wir im Haus International in Kempten den geigneten Raum gefunden hatten, stand dem nichts mehr im Wege. Seitdem kommen wir alle zwei Wochen am Mittwoch zusammen um zu tanzen.

Hier können wir vom Alltag abschalten, Spaß am Tanzen haben, Country Musik hören, Körper und Geist fit halten, an der Choreographie arbeiten und das nötige, gewisse Kännchen Disziplin zu erhalten. Regelmäßiges einstudieren von neuen Tänzen lässt unseren Ehrgeiz nicht einschlafen. Line Dance ist nicht amerikanische Volkstänze zu Country - und Westernmusik, sondern tänzerische Vielfalt, die für jeden etwas bietet!

 

Weil es in der Gruppe einfach mehr Spaß macht!

Schauen Sie mal vorbei!

 

"Wo Menschen und Kulturen sich begegnen"

 

Kontakt: Manuela Machetanz, Handynummer: 0171 6 10 10 77

Im internationalen kulturellen Angebot findet sich auch die Pflege des deutschen Liederschatzes. Gesungen wird mit Begleitinstrument (Gitarre oder Akkordeon) oder ohne, nur acapella. Texthefte und Liedmaterial stehen zur Verfügung.  Angeleitet wird das Singen abwechselnd von Bernhard Kaysser aus Kempten (Maschinenschlosser, Rentner, staatl. geprüfter Chorleiter im Laienbereich) und Karl Ripfel aus Memmingen (Hobbysänger und -Musiker). Es geht uns um die Freude an der Stimme und um das Singen in Gemeinschaft in humorvollem Rahmen. Jedermann/frau ist willkommen!
Termin ist jeden Freitag von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr. In den Schulferien fällt die Veranstaltung aus.

jeweils am letzten Dienstag im Monat um 19 Uhr

Mit Gefühl fürs Leben

Offenes Singen mit der Elisabeth RTSonggruppe

 

Interessierte sollten eine "Schwäche" für die "Eine Liebe" mitbringen, aus welcher Elisabeth Songs eine natürliche Stärke entwickelt. Internationalität ist für die Gruppe sehr wichtig, deswegen lädt sie Menschen aus allen Kulturen ein.

Oft wiederholte, einfach zu singende Refrains sind charateristisch für Elisabeth Linders vom afrikanischen Gospel inspirierte Lebenslieder, die mit Gitarre und zum Teil durch Gruppenmitglieder erzeugte Trommelrhythmen impulsiv begleitet werden.

Da die Elisabeth RTSonggruppe mit viel Gefühl "Hoffnung in schweren Zeiten" singend spürbar werden lässt, darf die eine oder andere Träne fließen, denn "das Mitgefühl für die Liebe Gottes, welche in unserer Welt oft zu kurz kommt", ist ihr "Herzmotor" und wird von den Gästen oft als zu ehrlich und zu schön empfunden, um ohne Taschentücher auszukommen.

Zum Kennenlernen für Gäste stehen jeweils am letzten Dienstag im Monat die Türen des Proberaumes im Haus International, zum Mitempfinden und Mitsingen der allgemeinen Refrains offen.

Kontakte: Schwester Elisabeth - Martina Linder 08373/1687

adfc Kempten-Oberallgäu

 

Der ADFC (allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) wurde 1990 geründet und zählt mitlerweile über 200 fahrradbegeisterte Radler aus Kempten und dem Oberallgäu. Als Mitglied des AK Radverkehrs vertritt der ADFC-Kreisverband die Interessen von Radfahrern in der Region.

Treffen: 16.02.2017,  16.03.2017,  20.04.2017,  18.05.2017,  22.06.2017,  20.07.2017,  17.08.2017,  21.09.2017,  19.10.2017,  16.11.2017, 21.12.2017 jeweils 18.00 - 21.00 Uhr

Kontakt: info@adfc-kempten.de