Unsere Telefonnummern:

0831-17138 (Büro)

0831- 56569210 (Deutschkurse)

0831- 5127000 (Schülerbetreuung)

0831- 10920 (Fax)

 

Neue E-Mail-Adresse:

info@hausinternational.de

Neues Angebot: "Kempten ist vielseitig" - das interkulturelle Magazin des Haus International. Viel Spaß beim Lesen!

Deutsch im Haus International sucht Deutschlehrer*innen mit BAMF-Zulassung. Weitere Informationen bei Frau Heilinger persönlich im Haus International oder unter 0831-56569210. Bewerbungen bitte per E-Mail: deutschkurs.hausinternational@web.de

Wir suchen für unsere Schülerbetreuung ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die den Kindern und Jugendlichen bei der Erstellung ihrer Hausaufgaben helfen.

Weitere Informationen bei Frau Ruth Haupt persönlich im Haus oder telefonisch unter 0831-5127000. 

Informationen für Geflüchtete und ihre UnterstützerInnen finden Sie auf: www.asylinkempten.de!

Wir sind auch auf Facebook erreichbar!

Integrationslotse/EU-Zuwanderung

Abdulrahman Alshalaby, Integrationslotse, Handy: 0174-3865886, E-Mail: abdulrahman.alshalaby@hausinternational.de

Kontakt:

Abdulrahman Alshalaby, Integrationslotse

Handy: 0174 – 3865886

E-Mail: abdulrahman.alshalaby@hausinternational.de

Integrationslotse im Bereich der EU-Zuwanderung

 

38 Prozent der Menschen, die in Kempten leben, haben einen Migrationshintergrund. Die größte Gruppe stammt aus anderen EU-Staaten. Auch die meisten Neuzuwanderer kommen aus dem europäischen Ausland.

 

In unserem Projekt möchten wir mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten, die die Integration dieser Menschen unterstützen wollen, beispielsweise beim Erlernen der deutschen Sprache, bei Behördengängen, bei der Wohnungssuche, aber auch im Bereich der Kultur.

 

Der hauptamtliche Integrationsloste ist in Kempten Ansprechpartner, Unterstützer und Koordinator für die ehrenamtlich Engagierten im Bereich der EU-Migration. Das Ziel des vom Bayerischen Staatsministerium des Innern und für Integration geförderten Projektes ist es auch, neue Interessenten für diese Arbeit zu finden und sie zu unterstützen.

Deshalb bieten wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern Inormationsveranstaltungen, Schulungen und Workshops an, natürlich kostenfrei.

 

Mein Name ist Abdulrahman Alshalaby, ich bin 2015 aus Syrien eingewandert, studiere Sozialpädagogik und freue mich, Sie zu unterstützen und zu begleiten!

 

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie

  • selber aus einem anderen EU-Land zugewandert sind, Unterstützung oder Informationen brauchen,
  • gerne Menschen, die ebenfalls aus EU-Staaten stammen, kennenlernen und sich mit ihnen vernetzen möchten,
  • gute Ideen haben, was wir gemeinsam für diese Gruppe anbieten könnten,
  • sich für die Integration von eingewanderten (EU-) Bürgerinnen und Bürgern einsetzen möchten,
  • Fragen rund um das Ehrenamt im Bereich EU-Migration und Integration haben,
  • Unterstützung und Schulungen im Zusammenhang mit dem Ehrenamt erhalten möchten.

 

Ich bin im Haus International montags (außerhalb der Ferien) zwischen 10:00 und 14:00 Uhr persönlich erreichbar.

Weitere Termine können wir gerne telefonisch oder per E-Mail vereinbaren! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 

Das Projekt des hauptamtlichen Integrationslotsen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gefördert.